Modernisierung und Optimierung der Contact-Center-Prozesse

ARS unterstützte die HUK-COBURG bei der Modernisierung und Optimierung der bestehenden Contact-Center-Prozesse.
Kontakt aufnehmen

Ausgangssituation

Neue Steuersoftware für Schaden-Contact-Center

Die Versicherungsgruppe betreibt zur Abwicklung aller Versicherungsfälle ein überregionales Kundenbetreuungscenter sowie mehrere dezentrale Schaden-Contact-Center mit über 3.000 Mitarbeitern. Im Zuge einer Neuentwicklung des CTI-Clients musste eine neue Steuersoftware implementiert werden mit nicht trivialen Anforderungen an Ausfallsicherheit und Performance. Eine ineffiziente Lastverteilung verursacht hohe Kosten.

Lösung

Systementwicklung zur Performanceerfüllung

ARS als Teil der TIMETOACT GROUP unterstützte den Kunden mit seiner großen Erfahrung in Architekturdesign und -bewertung sowie Anwendungsentwicklung. ARS entwickelte ein effizientes System, das die Performancekriterien erfüllen konnte. Daten werden in Echtzeit aus der Telefonanlage ausgewertet und an die Kontaktcentermitarbeiter verteilt.

Success Story zum Download
Dr. Matthias Quaisser
Business Development Lead - InsuranceTIMETOACT GROUPKontakt

Leistungsbausteine, die in diesem Case zum Einsatz kamen:


Eingesetzte Technologien:

Bei der Modernisierung und Optimierung der Contact-Center-Prozesse wurde auf IBM Technologie gesetzt.

Logo von unserem IBM Platinum Business Partner Status

Gerne beraten wir Sie.

Sie möchten ebenfalls auf eine API Economy setzen?

Wir beraten Sie gerne herstellerübergreifend bei Ihren IT-Herausforderungen und -ambitionen:
  • Unsere Experten helfen bei der intelligenten Automation Ihrer Geschäftsprozesse oder funktionalen Erweiterungen der Systeme.
  • Wir optimieren Ihre Software-Lizenzen und sorgen für Compliance.
  • Ihre Anwendungslandschaft modernisieren wir durch die Einführung von Standardsoftware oder mit Individualentwicklung.

Unsere eigenen Entwickler sind erfahren auf verschiedenen Softwarestacks und unterstützen Sie bei der Systemintegration. Moderne Betriebsmodelle mit Managed Services, deutschsprachigem Service Desk (bei Bedarf 24/7) runden unser Angebot ab.

Dr. Matthias QuaisserBusiness Development Lead - Insurance

+49 221 97343 693[email protected]